Donnerstag, 17. März 2011

Wohlerleben-Aktion: Mit Shiatsu für Japan

Liebe Freunde und Klienten,

ich hab mir eine neue Wohlerleben-Aktion ausgedacht.

Viele Menschen sind derzeit in Gedanken sehr bei unseren japanischen Mitmenschen, voller Mitgefühl und Hoffnung. Gute Gedanken, Gebete, Kerzen usw. sind gebündelte Energie und ich bin sicher, etwas kommt davon in Japan an. Wer darüber hinaus etwas tun möchte, findet sich vielleicht durch meine Aktion angesprochen.

Seit vielen Jahren arbeite ich nun mit Shiatsu, dessen Ursprünge aus Japan kommen, und deswegen ist dies meine Frühjahrsaktion:

Von dem Erlös jeder Shiatsu-Behandlung, die ich gebe, spende ich bis auf Weiteres 10,- Euro.

Ich würde mich freuen, möglichst viele Menschen mit Shiatsu zu behandeln und so das Spendenkonto aufzustocken.
Wer einfach so spenden möchte, kann das natürlich auch im unten angegebenen Link oder anderswo tun.

Teilt diesen Link mit vielen Freunden, damit noch mehr Menschen davon erfahren.




Ich danke Euch
und grüße herzlich

Nora

Keine Kommentare: