Mittwoch, 19. Mai 2010

Vielleicht sind die Düfte Ideen...


"Dass es der Zweck des Menschen ist, Ideen hervorzubringen,
ist nicht erstaunlicher als Duft und Farbe bei den Pflanzen.
Vielleicht sind die Düfte Ideen."

Honoré de Balzac

Das glaub ich gerne, denn der Duft von Blumen kann uns an andere Orte, Erinnerungen, Stimmungen und mehr versetzen.
Bis das Wetter nun endlich fröhlicher wird, stelle ich mir den Duft einer Blume vor und schon geht innerlich die Sonne auf.

Hier ist es die Magnolie.
Die Magnolienblüte hat einen bezaubernden Duft, wirkt besänftigend, sinnlich, beflügelt die Fantasie und öffnet das Herz.

Einen entspannten Abend
wünscht
Nora

Kommentare:

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Nora,
was für eine schöne Idee! Ich werde versuchen beim Schnuppern an einer Blume mal nach zu spüren, welche Idee sie wohl gerade hat.
Gefällt mir sehr!
Vielen Dank und hab einen schönen Abend,
besser und besser,
Gaba

Marion Meloni hat gesagt…

Liebe Nora,
bin immer wieder begeistert von deinen schönen Gedanken. DANKE
Der franz. Schriftsteller Joseph
Joubert schrieb:
"Düfte sind wie die Seele der Blumen, man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten."
Herzlichst
Marion

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Gaba,
danke für Deinen Kommentar; Du wirst die Ideen der Blumen bestimmt gut erspüren können.

Liebe Marion,
danke für Deinen Besuch und das wunderschöne Zitat. Das gefällt mir sehr gut.

Herzlich
Nora

seelenruhig hat gesagt…

Wunderbar - dieses Zitat!!
Danke und ein schönes Pfingstwochenende wünscht

Ellen