Sonntag, 18. Oktober 2009

Lymphdrainagette???

Mein Wort des Monats: Lymphdrainagette find ich sehr nett!

Wunderbar, wie sich neue Worte und Bezeichnungen aus einem Wortloch bilden.

Ein Patient, mit dem ich oft lustige Konversationen führe, der mich manchmal aber auch etwas "ärgert" (nicht wirklich...) wollte mich mal wieder milde stimmen. Dafür sagte er, dass die Physiotherapeutinnen die Guten dieser Welt sind usw. usf.
"Ähhemm, ich bin aber keine Physiotherapeutin!"
"Ohhh, achja, also ähm..." suchte er nach einem Wort und kam nicht auf "Masseurin". Da ich ihn aber lange Jahre mit Lymphdrainage behandelte, kam da aus der Not heraus:

"Ja, auch die Lymphdrainagetten sind natürlich die Guten..."

Lymphdrainagette???

Jetzt bin ich also eine "Lymphdrainagette".

Nie gehört, eine neue Wortkreation.
Klingt eigentlich ganz nett, zumindest fallen mir dazu gleich Assoziationen ein wie:

- Joghurette (mmhhh, lecker, schon lange nicht mehr gehabt)
- Nostalgisches Frankreich, La Vie En Rose
- Cafe au lait mit Baguette und Croissant und französischen Chansons dazu



Welche Worte hast Du schon aus der Not heraus erfunden oder gehört?

Einen schönen Sonntag
wünscht
Nora

Kommentare:

Francis hat gesagt…

Lymphdrainagette...

Also, dass gefällt mir. Klingt sehr hübsch. Ein wenig wie majorette, fleurette, poussinette...

Bon dimanche
Francis

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Nora,
ich bin auch ganz hin und hergerissen von dieser hübschen Wortkreation.
Super, dass Du die Lymphdrainagette hier festgehalten und publiziert hast. Dadurch hat sie eine gute Chance in den allgemeinen Sprachgebrauch einzufließen. Ich werde mir das Wort jedenfalls gut merken und finde, hübscher lässt sich die Berufsbezeichnung nicht formulieren und ausdrücken.
Danke für das Lächeln, dass Du mir damit geschenkt hast.
Sonnige Grüße ins schöne Baden-Baden,
besser und besser,
Gaba

Claudia Nora hat gesagt…

Lieber Francis, liebe Gaba,

offiziell heisst es natürlich 'Lymphdrainage-Therapeutin'.
Die 'Lymphdrainagette' würde bei vielen Therapeuten wohl ein verärgertes Brummeln auslösen.
Doch ich amüsiere mich über diese neue Bezeichnung und freue mich, dass sie auch Euch gefällt.
Man kann die Dinge doch schöner und schöner machen, oder? ;-)

Liebe Grüße
Nora

Anonym hat gesagt…

Hallo Nora,
eine Patientin von mir erzählte mir gestern, dass sie in einem Trödelladen zwei Büchlein mit netten "Aknedoten" gekauft hat. Irgendwie mußte ich mir da das Lachen schon ziemlich verkneifen. Lymphdrainagette ist da zweifellos aber schon eine schöne, kreative Leistung! Du hast wohl tolle Menschen um Dich.
Liebe Grüße von
Martina
(www.martina-lesch.de)
oder Shiatsu Regionalgruppe Saar-Mitte

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Martina,

schön, dass Du hier gelandet bist. Ja, erst neulich hab ich bedauert, so wenig Anekdoten aus der Arbeit mit den Menschen festgehalten zu haben. Da gab es schon sehr interessante Geschichten, die nicht alle so im Gedächtnis geblieben sind. Vielleicht fang ich jetzt damit an?
Ach, und ja, ich hab tolle Menschen um mich; Du hoffentlich auch ;-)

Liebe Grüße ins Saarland
Nora