Donnerstag, 30. Juli 2009

Summertime



"Summertime, and the living is easy..."

Das gab es schon lange nicht mehr und wird gerade drum genossen:
Urlaub auf Balkonia. An einem warmen Sommerabend mit Kerzenlichtern und einem Glas Wein kann es auch zuhause so schön sein.
Und ich gönne mir den Luxus, keine Termine auszumachen; auch nicht Termine mit Freunden, was seeehr verlockend ist, aber momentan noch verlockender, weil so selten:
Freie Zeit, die spontan gelebt wird! Wie schön!

Und wie jeden Abend zur gleichen Zeit, das heisst zur gleichen Dämmerzeit, kommt der Herr Marder vom Dach herunter über den Kirschbaum, der direkt am Balkon steht, guckt dann beinahe vorwurfsvoll, wenn es sich da jemand erlaubt hat, zu sitzen, hält kurz inne und rennt dann runter auf die Wiese und von dort entweder in die Hecke oder bleibt unterm Balkon sitzen und kreischt verärgert.

Gestern habe ich versucht, ihn auf seinem Weg, der jeden Tag exakt der gleiche ist, zu fotografieren. Mit digitalen Kameras sieht man in der Dämmerung aber leider so gut wie nichts im Display und deswegen ist zoomen da auch Glückssache (oder Übungssache??? - Wer hat einen Tipp?)




Termine für Behandlungen nach dem Urlaub können übrigens gerne ausgemacht werden.
Nur die Behandlungen müssen bis zum 18.08.09 warten und danach geht es dann wieder frisch und gut erholt weiter.

Sommer, Sonne, Sonnenschein
wünscht
Nora

Keine Kommentare: