Sonntag, 1. Februar 2009

Rosenaktion Februar 2009



Ich sehe dich, Rose, halbgeöffnetes Buch,
es enthält Seiten genug,
das Glück zu beschreiben,
und niemand wird sie entziffern.
Zauber-Buch öffnet sich dem Wind und dem,
der es versucht
mit geschlossenen Augen zu lesen...
und Schmetterlingen, die verwirrt entgleiten,
weil sie schon Gedanken mit ihm teilten.

(Rainer Maria Rilke)




Wie schon im letzten Jahr gibt es diesen Februar wieder eine Aktion rund um die Rose.
Hier findet ihr mein Angebot.
Wer zu Valentin gerne Rosen verschenkt, der könnte es diesmal in Form einer Massage tun und die echten Rosen lieber zu ihrer Zeit genießen. Frau und natürlich auch Mann muss aber nicht unbedingt darauf warten, beschenkt zu werden, sondern darf sich gerne auch selbst beschenken.
Im Sinne von:

"Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."

Liebe Grüße
Nora

Kommentare:

lucie hat gesagt…

Liebe Nora,

bei deinem schönen Rosenangebot finde ich es echt schade, dass ich ca. 500 km entfernt wohne und nicht einfach mal vorbei kommen kann.


Herzlichst
Lucie

Gabaretha hat gesagt…

Liebe Claudia Nora,
was für eine schöne Idee!
Rosen mal ganz anders!
Ich wünsche Dir viele schenkfreudige Rosenkavaliere und glückliche Beschenkte, die sich bei Dir wohlig entspannen dürfen.
Schade dass Du so weit weg bist!
Viele liebe Grüße aus dem Isartal,
besser und besser,
Gaba

Claudia Nora hat gesagt…

Liebe Lucie, liebe Gaba,

danke für Eure lieben Kommentare. Leider kann man nur im Internet von jetzt auf gleich kilometerweit springen, aber vielleicht findet ihr eine gute Rosenfee bei Euch um die Ecke? ;-)

Liebe Grüße
Nora